Gesellschaft für Gregorianik-Forschung



 

 

 

  Veranstaltungen

Veranstaltungen

Am 7. November 2002 haben wir nun im Domforum in Köln unsere Forschungsergebnisse im öffentlichen Rahmen vorgestellt. Bei dieser Veranstaltung konnte man unter anderem zum ersten Mal eine Kostprobe der rekonstruierten boethianischen Gesänge, vorgetragen von Christian Bollmann, einem der renommiertesten Obertonsänger Deutschlands, hören. Es war ein sehr beeindruckendes Ereignis, und die Resonanz darauf war entsprechend positiv. Es ist nicht einfach, aus der Theorie heraus eine Vorstellung vom Klang der boethianischen Gesänge zu gewinnen, so dass es uns ein besonderes Anliegen und eine große Freude war, diese musikalische Darbietung erstmals der Öffentlichkeit präsentieren zu können.